Die Ohrakupunktur

In der Bergpraxis wird die Ohrakupunktur mit Nogierreflex ausgeübt.

Der Reflex-Auriculo-Cardiale oder Auriculo-Cardialer-Reflex (RAC) nach Nogier ist eine Kunst. Dieses Pulstasten ist nicht einfach zu erlernen. Es bedarf einer ständigen Übung, ähnlich wie bei der chinesischen Pulsdiagnose. Um dies einwandfrei zu beherrschen, muss sehr viel unter Anleitung geübt werden, und es bedarf eines großen Könnens.

Indikationen

Das Indikationsspektrum in der Ohrakupunktur ist sehr umfassend. Ein Grundsatz bei Nogier ist folgende Feststellung: "Ein jeder Schmerz und Krankheit, die auf ein Trauma zurückgehen, sind mit der Ohrakupunktur positiv zu beinflussen".
SchmerzzuständePsychische Störungen
akute Schmerzen

chronische Schmerzen

posttraumatische Schmerzen

postoperative Schmerzen

psychogene Schmerzen
Unruhe

Angst

Nervosität

Lernstörungen

Konzentrationsstörungen

Melancholie

Depressionen
SuchttherapieAllergie
Adipositas

Raucher-Entwöhnungs-Therapie
Neurodermitis

endogenes Ekzem

allergoide Brochitis

Rhinitis allergica

Konjunctivitis allergica

Urticaria

Pollinosis

Asthma allergica
Infeke und Entzündungen
banale Infekte

grippale Infekte

Bronchitis

Rhinitis

Sinusitis

infektanfälligkeit

fieberhafte Infekte

entzündlicher rheumatischer Formenkreis
In der KindheitIm Erwachsenenalter
Bettnässen

Stottern

Lernstörungen
unerfüllter Kinderwunsch
Druckversion Druckversion | Sitemap
BERGPRAXIS Jasmin d'Ouvenou, Dechbettener Straße 18, 93049 Regensburg Tel. 0941/64090713